Räumlichkeiten

Der Altbau befindet sich im linken Teil des Kindergartens und besitzt zwei Gruppenräume für die Apfel- und Birnengruppe. Die beiden Gruppen teilen sich miteinander einen Intensivraum, dessen Spielangebot je nach Bedürfnissen und Interessen der Kinder variiert. In jedem Gruppenzimmer gibt es verschiedenen Ecken (z.B. Bauecke, Bilderbuchecke, etc.), ein Kinder-WC und eine kleine Küche. Außerdem hat jeder Raum einen eigenen Zugang zum Garten. Im Altbau befinden sich außerdem das Büro, ein Mehrzweckraum, eine Küche, die Personaltoilette und eine Putzkammer. Die große Halle dient zum Einem als Garderobe für die Kleidung der Kinder, zum Anderem bietet sie für die Kinder der beiden Gruppe, Raum ihren natürlichen Bewegungsdrang auszuleben. Die kleine Vorhalle wird als zusätzliche Garderobe für Matschhosen und Gummistiefeln genutzt.

Kindergarten









Der Windergarten im Anschluss wird vom gesamten Kindergarten für die Vorschulerziehung, Kreativ -und Teilgruppenangebote genutzt. Die Eingangshalle dient der Elternarbeit, in ihr werden die neuesten Informationen an die Eltern ausgehängt, Kurse angeboten, Beratungsstellen vorgestellt und Bücher bzw. Spielzeug zum Kauf angeboten. Den Neubau mit den Vogel und Maulwurfgruppen sowie der Kleinkindergruppe betritt man durch die Tür rechts neben dem Eingang. Die einzelnen Gruppen sind wie die Räume im Altbau individuelle eingerichtet. Sie haben ebenfalls eine kleine Küche, ein WC und einen direkten Zugang zum Garten, die Vogelgruppe verfügt zusätzlich über einen eigenen Intensivraum und einem Materiallager. Die Ausstattung der Räumlichkeiten ist den Interessen und Neigungen der Kinder angepasst und bietet die verschiedensten Möglichkeiten zum spielerischen Lernen und für kreative Aktivitäten.












Zur Eröffnung der Kleinkindergruppe im September 2006 waren in der früheren Katzengruppe einige Umbaumaßnahmen nötig. Neben den verschiedenen Sicherheitsvorkehrungen wie z.B. Treppenabsperrung, wurde die komplette Einrichtung erneuert und so der neuen Zielgruppe angepasst. Vom Mobiliar (Wickeltisch, Schlafgelegenheit usw.) bis zum Spielmaterial (z.B. Bällebad) richtet sich alles nach den Bedürfnissen und dem Lernverhalten der Kleinen. Auch im Neubau wird die große Halle für die Garderobe genutzt, bietet aber zusätzlichen Platz zum Spielen und Toben. Im Keller des Gebäudes befinden sich neben der Maulwurfgruppe mehrere kleine Lagerräume, für die Arbeit mit den Kindern stehen dort weiterhin ein Turnraum und ein Märchenraum zur Verfügung, die ebenfalls von allen genutzt werden. Die Räume sind mit vielseitigem Spiel- und Lernmaterial ausgestatten. So findet man im Turnraum vom Ball bis zum Schwebebalken die verschiedensten Turngeräte. Im Märchenraum werden Phantasiegeschichten, Entspannungsübungen, Märchen u.ä. angeboten, die mit Klangschalen, Meditationsmusik untermalt und mit verschiedenen Legematerialien vertieft werden.











Die Außenanlagen des Kindergartens verlaufen an zwei Seiten des Gebäudes, so dass von jeder Gruppe in den Garten gesehen werden kann. An die Gruppenräume grenzt jeweils ein kleiner Hartplatz mit Sitzgelegenheit an. Neben einer Schaukel, einer Rutschbahn, Wippen und verschiedenen Klettergerüsten, stehen für die Kinder über mehreren Spielhäuser, eine Sand- und Wasseranlage und zahlreiche Außenspielsachen wie Schaufeln, Lastwägen etc. zur Verfügung. Ein Teil des Gartens wurde für die Kinder der Kleinkindergruppe neu gestaltet und von der übrigen Außenanlage durch einen Zaun abgetrennt. Die Spielgeräte richten sich auch hier nach den Vorlieben der Kinder dieses Alters. Angeboten werden eine kleine Rutschbahn, Dreiräder und verschiedene Sandspielsachen.


 

         

 

 

Anschrift

Kindergarten Bernried

Birket 25

94505 Bernried

Adresse im BayernAtlas anzeigen

Telefon: 09905/707139

Fax: 09905/707138

E-Mail: Kiga.Bernried@t-online.de